Schulbesuch beim FutureLand

Interessant und lehrreich

Ein Besuch beim FutureLand passt gut zu unterschiedlichen Lernzielen der Schulen. Für alle Altersstufen und Niveaus gibt es die Möglichkeit, die Maasvlakte 2 und den Rotterdamer Hafen sinnvoll kennenzulernen. Für Grund- und weiterführende Schulen wurden Unterrichtsprogramme für diverse Fächer entwickelt, die zur Vorbereitung oder im Anschluss behandelt werden können. Auf diese Weise wird ein Besuch beim FutureLand noch wertvoller. Erfahrene FutureLand-Fremdenführer vermitteln Schülern von Berufs- oder wissenschaftlich orientierten Schulen eine geeignete Botschaft, die dem vorhandenen Wissensniveau entspricht.

Wählen Sie Ihr Programm

Bei Ihrem Programm kann aus mehreren Programmteilen gewählt werden. Damit können Sie einen Lernbesuch vorbereiten und organisieren. Nach dem Kontakt (telefonisch oder per E-Mail) legen wir die Details fest und bestätigen Ihren Besuch.

Fossilien-Expedition

Die Maasvlakte 2 wurde mit aufgeschüttetem Sand gebaut, der tief aus dem Boden der Nordsee gewonnen wurde. Deswegen werden auf dem Maasvlaktestrand viele Reste uralten Lebens gefunden. Fossilien-Detektiv Walter Langendoen geht regelmäßig mit Gruppen an den Strand. Mit seinen Tipps wird jeder zu einem vollwertigen Detektiv!

Interaktive Präsentation mit Stimmboxen

Eine neue, interaktive Anwendung macht die Präsentationen über die Maasvlakte 2 noch interessanter. Mit den Stimmboxen nehmen Schüler aktiv teil, indem sie Fragen zur Nachhaltigkeit, Technik und Wirtschaft beantworten. Nach den Fragen werden die Antworten gleich auf dem großen Bildschirm präsentiert.

Bedingungen und Informationen

Schulen sind bei FutureLand herzlich willkommen. Hier erleben Sie gemeinsam mit Ihrer Klasse den Hafen der Zukunft. Ein fokussiertes Programm bietet eine gute Ergänzung auf jedem Niveau.

Richtlinien und Mindestbegleitung

> Gruppengröße höchstens 30 Schüler
> Der Besuch beim FutureLand ist ab der 7. Klasse möglich
> Grundschulen: mindestens 1 Begleiter pro 8 Schüler
> Weiterführende Schulen: mindestens 1 Begleiter pro 10 Schüler

Exkursionen und Gastunterricht

Sie können das Programm um eine Exkursion durch den gesamten Rotterdamer Hafen oder mit einer Gastunterrichtsstunde bei Ihnen in der Schule ergänzen. Nähere Informationen zu den Möglichkeiten sowie Kosten erteilt das Educatief Informatie Centrum: 0031(0)181-29 60 29, Sie können auch unter eic-mainport.nl schauen.

Studienbesuch vorbereiten

Eine Auswahl kann aus einer Reihe von Programmkomponenten getroffen werden. So können Sie einen Besuch für Ihre Schüler oder Studenten vorbereiten und organisieren.

Programmkomponenten